Warum mit Futter belohnen?

Auch wildlebende Tiere bekommen ihr Futter nicht geschenkt.

Warum sollte sich nicht auch unser Hund zumindest einen Teil der täglichen Futterration erarbeiten.

Es gibt viele Möglichkeiten, den Hund mit Futter artgerecht zu beschäftigen.

Für besonders gute Leistungen darf es ruhig auch mal was ganz besonderes sein.

 

Es ist erwiesen, dass Kommandos, die über positive Verstärkung - wie zum Beispiel Futter - aufgebaut wurden auch später, wenn man nicht mehr alles belohnt, gerne und gut ausgeführt werden.

1/1
  • Facebook Metallic

Hundetreff Wolfsbrüder | Mobil: 0171-2167654 | E-Mail: info@wolfsbrueder.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now